Alemannia Aachen trifft im FVM-Pokal auf Aachen-Brand

FVM-Pokal : Aachener Derby in der ersten Runde

Diese Paarung hat es in sich: Alemannia Aachen trifft in der ersten Runde des FVM-Pokals auf Rasensport Aachen-Brand. Das ergab die Auslosung des Verbandes am Montagabend.

Wann die Partie ausgetragen wird, steht noch nicht fest. Der DJK Rasensport Brand ist in der Bezirksliga beheimatet und belegt dort aktuell den neunten Platz.

Im Mai hatte Alemannia Aachen nach 0:1-Rückstand Fortuna Köln im Finale in Bonn mit 3:1 geschlagen und den Pokalsieg gefeiert. Mit dem Erfolg qualifizierten sich die Schwarz-Gelben für den DFB-Pokal. Dort reichte eine engagierte Vorstellung gegen Champions-League-Teilnehmer Bayer Leverkusen am Ende nicht aus – das Fußballfest auf dem Tivoli ging 1:4 verloren.

Die Stationen auf dem Weg ins Finale 2018/2019 können Sie hier nachlesen.

(red)
Mehr von Aachener Nachrichten