Alemannia Aachen: Die ersten elf Spieltage sind terminiert

Aachen : Alemannia Aachen startet montags in die Heimspielsaison

Am Montag hat der Westdeutsche Fußballverband die termingenauen Ansetzungen der ersten elf Spieltage der Regionalligasaison 2018/2019 bekannt gegeben. Die Alemannia startet sonntags mit einem Auswärtsspiel beim Vizemeister in die Saison, das erste Heimspiel findet montags statt.

Zum Saisonauftakt muss Fuat Kilic mit seiner Mannschaft am 29. Juli nach Köln reisen. An diesem Sonntag treffen die Schwarz-Gelben ab 14 Uhr auf den Vizemeister Viktoria Köln. Damit kommt es gleich am ersten Spieltag zur erneuten Auflage des FVM-Pokalfinals aus der Vorsaison.

Das erste Heimspiel bestreitet die Alemannia am Montag, 6. August, um 20:15 Uhr. Zum Spiel auf dem Tivoli, das von Sport1 live übertragen wird, begrüßen die Aachener die SG Wattenscheid 09.

Vier Tage später treffen die Kaiserstädter am Freitagabend, 10. August, ab 19 Uhr im Stadion Niederrhein auf Rot-Weiß Oberhausen.

Die ersten elf Spieltage der Alemannia in der Übersicht gestalten sich wie folgt:

(bph)
Mehr von Aachener Nachrichten