Köln: Nach Vertragsende in Köln: Torhüter Müller wechselt nach Karlsruhe

Köln : Nach Vertragsende in Köln: Torhüter Müller wechselt nach Karlsruhe

Torhüter Sven Müller schließt sich nach Ablauf seines Vertrages beim Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln dem Drittligisten Karlsruher SC an. Das gaben die in der Relegation am Aufstieg gescheiterten Badener am Montag bekannt.

<

p class="text">

Der gebürtige Kölner Müller war als Achtjähriger 2004 zum FC gekommen und kam bei den Profis zu einem Erstliga-Einsatz im September 2016 beim 0:0 in Wolfsburg. Der Vertrag des 22-Jährigen, der nur die Nummer drei hinter Timo Horn und Thomas Kessler war, wurde nicht verlängert.

(dpa)
Mehr von Aachener Nachrichten