1. Sport

Düsseldorf: Düsseldorf holt Torwarttrainer Reck: Büskens startet Vorbereitung

Düsseldorf : Düsseldorf holt Torwarttrainer Reck: Büskens startet Vorbereitung

Fortuna Düsseldorf ist mit Oliver Reck in die Vorbereitung auf die nächste Saison in 2. Fußball-Bundesliga gestartet. Am Freitag wurde der frühere Nationalspieler als neuer Torwarttrainer beim Bundesliga-Absteiger vorgestellt und erhielt einen Vertrag bis 2015. Der 48-Jährige war zuletzt bis August 2012 als Cheftrainer beim MSV Duisburg verantwortlich und hat sich von einem Herzinfarkt im vergangenen Winter erholt.

Mit dem neuen Fortuna-Chefcoach Mike Büskens hatte Reck bereits früher beim Bundesligisten Schalke 04 gearbeitet. Zum Trainingsauftakt in Düsseldorf hatte Büskens einen Laktattest angesetzt. Insgesamt standen ihm beim Start 24 Spieler um Keeper Michael Rensing, der von Bayer Leverkusen in die Landeshauptstadt wechselte, zur Verfügung. Rensing formulierte gleich ehrgeizige Ziele: „Unser Anspruch muss sein, sofort in die erste Liga zurückzukehren”, sagte Rensing.

Büskens reagierte gelassen auf die forsche Ansage: „Warum soll ich die Spieler bremsen? Es ist doch gut, wenn sie sich hohe Ziele setzen. Die müssen sie dann aber auf dem Platz bestätigen”, meinte der Coach zum Trainingsbeginn.

Neuzugang Heinrich Schmidtgal fehlte nach Patellasehnenverletzung ebenso wie Stelios Malezas (Knie) und Mathis Bolly (Länderspieleinsatz für die Elfenbeinküste). Ab dem 21. Juni bestreitet die Fortuna ein fünftägiges Trainingslager auf Borkum.

(dpa)