1. Sport
  2. CHIO

Aachen: Mathieu Billot reitet beim CHIO-Eröffnungsspringen zum Sieg

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Mathieu Billot reitet beim CHIO-Eröffnungsspringen zum Sieg

Gebaut worden war der Parcours als angenehme Einleitung in einen CHIO, der noch vielfältige Aufgaben für die Reiter zu bieten haben wird. Im Fehler-Zeit-Aufgalopp, dem ­STAWAG Eröffnungsspringen, lag die Herausforderung insbesondere darin, die Zeitvorgabe einzuhalten. Nur sechs von 55 Startern sollte es gelingen, das Geläuf fehlerfrei zu verlassen.

eEni leeiW lag der wrcehezSi neerrW ufMf ttzor eiens Zfletrheesi rnvo,e hdco dnna kma hiteauM lltBoi ike)(na.Fhcrr rE etvrömiarne eienns äjhgörzilwfne beannru stegHn hSvia sfliügs udrch edn c,rsPauor nneotk die ennge Wngdnenue tzun,ne um veil Ziet ucazutnhmg.e nSei sirEebgn — ieffknupattrrs ni 78,11 unnkeeSd — elslto thcni rehm ihouezennl iesn, ide hsfnaözsecrin rFeban whtene sbi muz gsPsucshsüulfnr rübe dre S.erso

arZw raw aLdnsanmn rTeryih ieozRr ahn r:nda Mit 868,5 Sekdneun nerttoub er sla iigzerne tloBsil Zt,ei dcho ine hlerFe eimb tteeznl Sgnupr oettesk nih nde .Sgei tMi emrh als izew undneekS adtAnbs nreiteh hcsi der eechwSd ekHnri von amErnenkc auf eQu oenBu De uHs und eatüOH-tIDCbn halicMe Kölz (gLsnii)e uaf Dnylipo in die eRhei erd itPernlztae ,eni odGiu tetlaK tL(apru)s trerit fau Qgahnii den tnfnfeü Palzt.

iDe iastktSit gtzei, dass dei aonFsrnze hicleg im egnsgsfrnfEnpöurni sodenebrs Gsa nebag: itM Sgerei ,oBillt slaiNoc eDtoetlm auf rUnao ed agtynriC und iKnev uttSa auf leerlbleuF etcnafhsf se drei ernut die tseenr sche.s