1. Sport
  2. CHIO

Aachen: Etschenberg und seine letzte Ehrung beim CHIO

Aachen : Etschenberg und seine letzte Ehrung beim CHIO

„Ich habe es genossen, und ich habe keine Wehmut, da ich weiß, dass ich auch in den nächsten Jahren immer wieder hier sein werde.“ Als Städteregionsrat Helmut Etschenberg (CDU) am Mittwoch dem Kanadier Eric Lamaze den Preis überreichte und mit dem Sieger und ALRV-Präsident Carl Meulenbergh für das Erinnerungsfoto posierte, war das seine letzte offizielle Amtshandlung beim CHIO Aachen.

dEne esd rJahse eedirthvcabse isch edr eh7igr-äJ1 regitvzoi in edn aehnds.tRu „Ihc rwdee ni ieersd Woech ohnc nedej agT reih s,nie asd sit uiqas nei weilrieilsgf rmhPoircag“p,fmtl ufret shci ghebcnetrsE uaf die eneteiwr nreuetTrai.g oSchn„ als idnK dun clhSüer inb ich mierm muz OCHI m.oke“gnem Am twhtiMco fvegtorle der irrSseedgäaottnt mit meines äosrAtvrenggm ,leghunMeebr dre maalds ohcn nreut mde Tleti Ltnrdaa ieifret,rm dun heicrelaznh räenEtg,ehns teurdnar nteru darenme dem tnrdsitinräMseeneip erd aestnegucisDhpchr ethsfmainc,Ge irvleO ca,hPas dnu siGlea ,lkesnWa tredränsnipeRegingius red uBrzkrsrnieiggee nöK,l nde „riesP red Si“deot.tägrne iSte 9015 rwdi der iresP — in„ iMromeam adrntaL t“üzP — imeb HOIC cAnahe snauerg.etti

Am wotiMcht ingeng 51 eRiert in ned .saPurocr Al„s aamzeL asl srrtee ertiRe nuter 04 nnSedeuk geibebnle t,si amk mafDp ,ir“en siwtere cish scbEhrge,net obwhlo btssle iekn ,Rertie lsa augeenewsrise maahcnnF. eDr tradSotseeärngit tlach: ne„Mie ßertlonGre in edr ilfEe htneat be.ireedfpArst“ saW inh ssednobre nei?terubcdk hcI„ egeißne unser olslte raeAhnec ,ibPmuulk sad chsi ,eturf nenw ein tdsheuerc etireR evrno st,hte dsa rbae uach ,adupliprate wenn eni däucnihssrael satG in nguhFrü te“.ilg

bÜisgren: eDi edronätSgite enitorfirm ufa emd IHOC reüb tcihosiseutr dun krltulleeu Hghislihtg red Rnig.oe meZud ibtg se velie langereoi krPutode ma adntS uz eteedkcn.n