Geilenkirchen: Spirituosen-Klau: Jugendliche Diebe verletzen Angestellten

Geilenkirchen: Spirituosen-Klau: Jugendliche Diebe verletzen Angestellten

Drei Jugendliche haben am Freitagvormittag aus einem Geschäft am Drosselweg Spirtiuosen gestohlen und dabei einen Mitarbeiter des Discounters verletzt.

Der Angestellte beobachtete die unbekannten Jugendlichen gegen 10 Uhr am Morgen, als sie Spirituosen entwenden wollten. Er sprach die jungen Männer an und verwies sie ohne ihre Beute des Ladens.

Nur kurze Zeit später entdeckte der Angestellte die Heranwachsenden jedoch mit einer Flasche Whiskey hinter dem Geschäft. Als er die Personen abermals ansprach, sprang ihm einer der Täter in den Rücken, so das er gegen eine Wand prallte und sich dabei eine stark blutende Wunde am rechten Arm zuzog.

Der Geschädigte musste mit dem Krankenwagen dem Krankenhaus zugeführt werde, die Täter flüchteten in unbekannte Richtung.

Gegen sie wird nun wegen räuberischem Diebstahl ermittelt.

Mehr von Aachener Nachrichten