Sorrent: Das Bijou der Amalfiküste

Sorrent: Das Bijou der Amalfiküste

<table border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" width="100%"> Reisepreis: 1.395,- € für Abonnenten 13.05.2013 - 20.05.2013 22.09.2013 - 29.09.2013


Beschreibung:

Leidenschaftlich, spontan und vielseitig ...
In keinem anderen Ort der Erde leuchten die Farben so anders und so klar wie an der sorrentinischen und amalfitanischen Küste, die beide seit jeher ein beliebtes und elegantes Reiseziel zahlreicher prominenter Besucher sind. Die kleinen malerischen Orte, mit denen der Küstenstrich übersät ist, erscheinen wie Juwelen und bezaubern jeden. SORRENT besitzt eine traumhafte Lage und fasziniert mit einer phantastischen Aussicht über den Golf von Neapel. Inmitten zahlreicher Zitronen- und Orangengärten bietet dieser Ort ein äußerst abwechslungsreiches Bild. Die interessante und belebte Altstadt ist der allabendliche Anziehungspunkt vieler Sorrentiner. Doch die Stadt ist auch reich an archäologischen und historischen Sehenswürdigkeiten. Sorrent wurde bereits von den Kaisern Augustus und Mark Aurel in der Antike gern besucht. Dieses pulsierende Zentrum der sorrentinischen Küste bietet sich als idealer Ausgangspunkt für viele interessante Ausflüge an, mit denen wir Ihnen „Surriento“ und die faszi— nierende Amalfiküste näher bringen möchten.

1.Tag: Anreise

2.Tag: Stadtrundgang Sorrent

3.Tag: Amalfiküste

4.Tag: Schiffsausflug Insel Capri (fakultativ)

5.Tag: Pompeji und Vesuv

6.Tag: Neapel

7.Tag: Ischia (fakultativ)

8.Tag: Rückreise

Mehr von Aachener Nachrichten