Notdienst in Heinsberg, Erkelenz und Geilenkirchen

Hilfe im Notfall : Notdienst im Kreis Heinsberg

Die wichtigsten Notdienste für Heinsberg, Erkelenz, Wegberg, Wassenberg, Gangelt, Geilenkirchen, Selfkant und Übach-Palenberg (alle Angaben ohne Gewähr):

NOTDIENSTE AM DONNERSTAG, 12.12.2019

Ärztlicher Notdienst

  • Heinsberg, Gangelt, Selfkant und Waldfeucht sowie für Effeld, Steinkirchen und Ophoven: Notfallpraxis in Heinsberg, 02452/188569, Auf dem Brand 1a am Krankenhaus (Sa., So. und feiertags von 8 bis 23 Uhr, Mo., Di. und Do. von 18 bis 23 Uhr, Mi. und Fr. von 12 bis 23 Uhr; nachts ab 23 Uhr: Krankenhaus-Ambulanz).
  • Erkelenz, Hückelhoven, Wegberg und Wassenberg: Notfallpraxis in Erkelenz, 02431/892222, Goswinstr. 28 nahe Krankenhaus (Sa., So. und feiertags von 8 bis 8 Uhr, Mo., Di. und Do. von 18 bis 8 Uhr, Mi. und Fr. von 12 bis 8 Uhr; ab Mitternacht: vor Praxisbesuch Anruf empfohlen).
  • Geilenkirchen und Übach-Palenberg: Arztrufzentrale 116117 (gebührenfrei) oder Notfallpraxis in Geilenkirchen, St.-Elisabeth-Krankenhaus, Martin-Heyden-Str. 32, 02451/4092339 (Sa., So. und feiertags von 8 bis 23 Uhr, Mo., Di. und Do. von 18 bis 23 Uhr, Mi. und Fr. von 13 bis 23 Uhr; nachts ab 23 Uhr: Krankenhaus-Ambulanz).
  • Lindern, Brachelen: Notfallpraxis in Jülich, 02461/620300, mit eventueller Anrufweiterleitung.

Hals-Nasen-Ohren-Arzt: Kreis Heinsberg: Arztrufzentrale 116117 (gebührenfrei).

Zahnärzte

  • Zentrale Rufnummer für den zahnärztlichen Notdienst: 01805/ 986700
  • Geilenkirchen und Übach-Palenberg: 0172/2520207

Augenärzte

Augenärztliche Notdienstpraxis im Universitätsklinikum Aachen: Pauwelsstraße 30, Aachen (Mo., Di. und Do. von 19 bis 21 Uhr; Mi. und Fr. von 16 bis 21 Uhr; Sa., So. und feiertags von 9 bis 13 Uhr und von 16 bis 21 Uhr (nach 21 Uhr Versorgung durch Augenklinik).

Die zehn nächsten Apotheken (Notdienst von 9 Uhr bis 9 Uhr):

  • Hubertus-Apotheke, Johannesstr. 38, Waldfeucht (Haaren), 02452/979010.
  • St.-Barbara-Apotheke, Parkhofstr. 85, Hückelhoven, 02433/86328.
  • Marien-Apotheke, Rurdorfer Str. 56, Linnich, 02462/8033.
  • Post-Apotheke, Bahnhofstr. 44, Wegberg, 02434/25248.
  • Burg-Apotheke, Bruchstr. 4, Brüggen, 02163/7278.
  • Apotheke am Alten Turm, Alte Turmstr. 26, Aldenhoven, 02464/1496.
  • Sonnen-Apotheke, Theodor-Seipp-Str. 60, Alsdorf (Ofden), 02404/24642.
  • MAXMO-Apotheke, Moses-Stern-Str. 1, Mönchengladbach, 02166/144030.
  • MAXMO-Apotheke, Hindenburgstr. 84, Mönchengladbach (Stadtmitte), 02161/462440.
  • Apotheke im Löhcenter, Löhstraße 21, Viersen (Stadtmitte), 02162/503960.

Notdienst- und Apothekenauskunft der Apothekerschaft: Anruf vom Festnetz unter Telefon 0800/0022833 (kostenlos), Internet: www.aknr.de.

NOTDIENSTE AM FREITAG, 13.12.2019

ÄRZTLICHER NOTDIENST

Heinsberg, Gangelt, Selfkant und Waldfeucht sowie für Effeld, Steinkirchen und Ophoven: Notfallpraxis in Heinsberg, 02452/188569, Auf dem Brand 1a am Krankenhaus (Sa., So. und feiertags von 8 bis 23 Uhr, Mo., Di. und Do. von 18 bis 23 Uhr, Mi. und Fr. von 12 bis 23 Uhr; nachts ab 23 Uhr: Krankenhaus-Ambulanz).

Erkelenz, Hückelhoven, Wegberg und Wassenberg: Notfallpraxis in Erkelenz, 02431/892222, Goswinstr. 28 nahe Krankenhaus (Sa., So. und feiertags von 8 bis 8 Uhr, Mo., Di. und Do. von 18 bis 8 Uhr, Mi. und Fr. von 12 bis 8 Uhr; ab Mitternacht: vor Praxisbesuch Anruf empfohlen).

Geilenkirchen und Übach-Palenberg: Arztrufzentrale 116117 (gebührenfrei) oder Notfallpraxis in Geilenkirchen, St.-Elisabeth-Krankenhaus, Martin-Heyden-Str. 32, 02451/4092339 (Sa., So. und feiertags von 8 bis 23 Uhr, Mo., Di. und Do. von 18 bis 23 Uhr, Mi. und Fr. von 13 bis 23 Uhr; nachts ab 23 Uhr: Krankenhaus-Ambulanz).

Lindern, Brachelen: Notfallpraxis in Jülich, 02461/620300, mit eventueller Anrufweiterleitung.

HALS-NASEN-OHREN-ARZT

Kreis Heinsberg:Arztrufzentrale 116117 (gebührenfrei).

ZAHNÄRZTE

Zentrale Rufnummer für den zahnärztlichen Notdienst: 01805/ 986700.

Geilenkirchen und Übach-Palenberg:0172/2520207.

AUGENÄRZTE

Augenärztliche Notdienstpraxis im Universitätsklinikum Aachen: Pauwelsstraße 30, Aachen (Mo., Di. und Do. von 19 bis 21 Uhr; Mi. und Fr. von 16 bis 21 Uhr; Sa., So. und feiertags von 9 bis 13 Uhr und von 16 bis 21 Uhr (nach 21 Uhr Versorgung durch Augenklinik).

APOTHEKEN

Die zehn nächsten Apotheken (Notdienst von 9 Uhr bis 9 Uhr):

  • Lambertus-Apotheke, Lambertusstr. 14, Heinsberg (Dremmen), 02452/61647.
  • Marien-Apotheke, Parkhofstr. 63, Hückelhoven, 02433/918103.
  • Mühlen-Apotheke, Herzog-Wilhelm-Str. 15, Geilenkirchen, 02451/68222.
  • Kreuz-Apotheke, Kirchstr. 35a, Baesweiler, 02401/4200.
  • Apotheke am Katharinenhof, Borner Str. 32, Brüggen, 02163/5749330.
  • Nord-Apotheke, Nordstr. 1a, Jülich, 02461-8330.
  • Laurweg-Apotheke, Weststr. 126, Herzogenrath, 02407/80633.
  • Linden-Apotheke, Lindener Str. 184-188, Würselen (Broichweiden), 02405/72426.
  • Nord-Apotheke, Brucknerallee 116, Mönchengladbach (Rheydt), 02166/41113.
  • Adler-Apotheke, Markt 27, 41363 Jüchen, 02165/1208.

Notdienst- und Apothekenauskunft der Apothekerschaft: Anruf vom Festnetz unter der Telefonnummer 0800/0022833 (kostenlos), Internet: www.aknr.de.