1. Datenschutz

Datenschutzerklärung

: Datenschutzerklärung

Inhaltsverzeichnis

1. Allgemeines
1.1 Wer ist für die Verwendung Ihrer Daten verantwortlich?
1.2 Welche Daten erheben wir von Ihnen?
1.3 Zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erheben wir Ihre Daten?
1.4 Mit wem teilen wir Ihre Daten?
1.5 Wo werden Ihre persönlichen Daten verarbeitet?
1.6 Eine Ausnahme besteht beim Analysedienst Google Analytics der Firma Google Inc.
1.7 Wie lange behalten wir Ihre personenbezogenen Daten?
1.8 Welche Rechte haben Sie hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten?

2. Cookies und ähnliche Technologien von aachener-zeitung.de / aachener-nachrichten.de
2.1 Cookies
2.2 Ähnliche Technologien

3. Technologien von eigenverantwortlichen Dritten
3.1 Reichweitenmessung / Webanalyse
3.2 Werbung / Individualisierung
3.3 Embeds - Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
3.4 Push-Nachrichten von „CleverPush“

4. Sonstige Tools
4.1 Paypal
4.2 Google Web Fonts, Google Maps und Msusport.biz

5. Widerrufs- und Widerspruchsrecht gem. Art. 7 Abs. 3, 21 DSGVO

6. Kontakt, Geltendmachung Ihrer Rechte

7. Wie oft aktualisieren wir diese Datenschutzerklärung?

Hinweise zum Datenschutz auf aachener-zeitung.de und aachener-nachrichten.de

Wir, die Medienhaus Aachen GmbH, Dresdener Straße 3, 52068 Aachen (im Folgenden „MHA“, „wir“ oder „uns“), freuen uns über Ihren Besuch auf aachener-zeitung.de / aachener-nachrichten.de. Der Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten haben für uns höchste Priorität. Diese Erklärung zum Datenschutz („Datenschutzerklärung“) erläutert, welche Informationen wir während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten aachener-zeitung.de und aachener-nachrichten.de erheben, wie und wofür wir diese Informationen verwenden und mit wem wir diese teilen. Zudem erklären wir Ihnen Ihre Rechte in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, etwa das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Widerspruch und Löschung.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten (im Folgenden: „Daten“) nur in Übereinstimmung mit dem geltenden Datenschutzrecht verwenden. Wenn wir Ihre Daten für andere als die in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Zwecke verwenden, werden wir Sie über diese Zwecke separat im Vorfeld informieren und, soweit erforderlich, Ihre Einwilligung einholen.

Wir verarbeiten zur Aussteuerung zielgruppenbezogener Werbung ausschließlich Nutzungsdaten, die beim Besuch von Webseiten erhoben und entsprechend der geltenden Datenschutzgesetze verarbeitet werden. Darüber hinaus ist es uns wichtig, dass User jederzeit wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden.

Die rechtlichen Grundlagen, auf die wir uns für unsere Datenverarbeitung stützen, finden Sie zum Großteil in der Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“). In den nachfolgend dargestellten Hinweisen verweisen wir auf die entsprechenden Rechtsgrundlagen unserer Verarbeitung.

1. Allgemeines

1.1 Wer ist für die Verwendung Ihrer Daten verantwortlich?

MHA ist verantwortliche Stelle im Sinne des anwendbaren Datenschutzrechts. Das bedeutet, dass wir für die Verwendung Ihrer von uns erhobenen Daten verantwortlich und gesetzlich verpflichtet sind, sicherzustellen, dass die erforderlichen Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten getroffen und Ihre Rechte gewahrt werden.

1.2 Welche Daten erheben wir von Ihnen?

Abhängig von den Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, erfassen wir folgende Daten:

(a) Daten über die Nutzung unserer Dienste durch Nutzer

Wir erfassen Informationen über die Nutzer, wenn Sie unsere Dienste bzw. die Dienste unserer Vertragspartner nutzen, sich z.B. einen Artikel oder ein Video ansehen. Dabei handelt es sich um folgende Daten:

Gerätebezogene Informationen: Wir erfassen gerätespezifische Informationen, z.B. das Modell der von Ihnen verwendeten Hardware, die Version des Betriebssystems, eindeutige Gerätekennungen, Informationen über das Mobilfunknetz, das Sie nutzen und Daten zu Geräteereignissen wie Abstürze, Systemaktivität, Hardware-Einstellungen, Browser-Typ, Browser-Sprache, Datum und Uhrzeit Ihrer Anfrage und Referral-URL Ihrer IP-Adresse.

IP-Adresse: Sofern IP-Adressen dabei im Rahmen des Transferprotokolls mitübertragen werden, werden diese umgehend anonymisiert und erst dann separat für bestimmte Zwecke wie Missbrauchserkennung und zur Abwehr von Cyber-Attacken gespeichert. Ein Personenbezug ist für uns als Vermarkter und für die Betreiber von Webseiten nicht möglich.

Geräte-IDs mobiler Endgeräte: Diese sog. Identifier for Advertisers sind eindeutige IDs speziell für Werbezwecke der mobilen Endgeräte. Diese lassen sich in den Einstellungen der mobilen Endgeräte zurücksetzen oder löschen.

  • Datum und Uhrzeit Ihrer Anfrage
  • Inhalt Ihrer Anforderung
  • Webseite (von der die Anforderung kommt)
  • Standortbezogene Informationen: Wenn Sie unsere Dienste bzw. die Dienste unserer Vertragspartner nutzen, erfassen und verarbeiten wir möglicherweise Informationen über Ihren Standort. Wir verwenden zur Standortbestimmung verschiedene Technologien, wie IP-Adressen, GPS und andere Sensoren, die uns z.B. Informationen über nahe gelegene Geräte, WLAN-Zugangspunkte oder Mobilfunkmasten bereitstellen. Die Erfassung von Standortdaten können Sie zusätzlich in den Einstellungen Ihres Mobilgeräts jederzeit kontrollieren, aktivieren oder deaktivieren.
  • Cookies: Wenn Sie unsere Webseiten aachener-zeitung.de /aachener-nachrichten.de besuchen, sammeln wir Informationen, indem wir sog. Cookies einsetzen. Siehe dazu unten unter 2.1. Sie dienen u.a. dazu, das Werbeangebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies können dafür genutzt werden, um festzustellen, ob von Ihrem Computer bereits eine Kommunikation zu unseren Webseiten bestanden hat. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.
  • Daten registrierter Nutzer: Über die in Ziffer 1.2 (b) genannten Daten hinaus nutzen wir bei registrierten Nutzern die folgenden Daten, sofern vorhanden: Anrede (zur Ableitung des Geschlechts) und Geburtsdatum (zur Ableitung des Alters in Clustern).

(b) Umfragen, Werbeaktionen und Gewinnspiele

Von Zeit zu Zeit geben wir Ihnen die Möglichkeit, an Umfragen oder Gewinnspielen teilzunehmen. Wenn Sie sich freiwillig beteiligen, werden wir unter Umständen zusätzliche Daten von Ihnen erfragen und verarbeiten (z.B. Ihre Anschrift zum Zweck der Gewinnbenachrichtigung sowie E-Mail-Adresse und Telefonnummer, um eine Gewinnbenachrichtigung auch im Falle versehentlich fehlerhafter Adressangaben sicherstellen zu können, und das Geburtsdatum zum Zweck der Altersprüfung). Eine weitergehende Nutzung Ihrer Daten, etwa zum Zwecke der Veröffentlichung des Gewinners auf unserer Plattform, geschieht nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

(c) Newsletter

Wenn Sie sich durch Ihre Einwilligung freiwillig bei unserem Newsletter registrieren, erfassen wir die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse, sowie Ihren Vor- und Nachnamen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die Zusendung von Newslettern zu beenden. Hierzu folgen Sie einfach dem Link zum Abbestellen des Newsletters am Ende der jeweiligen Nachricht.

(d) Daten über Ihre Sozialen Netzwerk Dienste

Sofern Sie Soziale Netzwerk Dienste („SND“) nutzen und bei diesen angemeldet sind, werden Sie aufgefordert, sich beim SND einzuloggen. Hierbei ist für uns weder Ihr Benutzername oder Ihr Passwort sichtbar, noch werden wir diese Daten speichern oder sonst in irgendeiner Weise verwenden. Wir lassen uns vom entsprechenden SND nur einen Authentifizierungs-Token übergeben. Wenn Sie nicht möchten, dass die Social Media Netzwerke Daten über Sie über unsere Seite sammelt, müssen Sie sich lediglich vor Ihrem Besuch unserer Seite bei dem Social Media Netzwerk ausloggen. Auf aachener-zeitung.de / aachener-nachrichten.de finden Sie Buttons von den im Folgenden aufgeführten Social Media Netzwerken. Nähere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten sowie Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können Sie den Datenschutzrichtlinien des jeweiligen SND entnehmen.

1.3 Zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erheben wir Ihre Daten?

Wir nutzen Ihre Daten zu folgenden Zwecken und auf Basis folgender Grundlagen:

(a) Ihrer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a, Art. 7 DSGVO

  • zur Übermittlung von Mitteilungen zur Nutzung unserer Dienste, einschließlich Mitteilungen zu anstehenden Veränderungen oder Verbesserungen, an Ihre E-Mail-Adresse
  • zur Produktinformation oder -beratung (beispielsweise das Zusenden personalisierter Werbung), beispielsweise durch unseren Newsletter, oder Gewinnspiele

(b) Aufgrund unserer berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO:

  • zur Bereitstellung, zur Wartung, zum Schutz und zur Verbesserung unserer Dienste, zur Entwicklung neuer Dienste sowie zu unserem Schutz und zum Schutz der Nutzer,
  • um Ihnen maßgeschneiderte Inhalte bei Suchergebnissen anzubieten und personalisierte Werbung (z.B. mittels Werbebannern auf Webseiten) zur Verfügung zu stellen,
  • zur weiteren Verbesserung der Sicherheit unseres IT-Systems zum Vorteil aller Nutzer,
  • zur Durchsetzung geltender Nutzungsbedingungen, einschließlich der Untersuchung möglicher Verstöße der Nutzungsbedingungen oder geltenden Rechts (z. B. Beleidigung, Betrug),
  • zur sonstigen erforderlichen Kommunikation mit Ihnen, sofern diese nicht zur Erfüllung (vor-)vertraglicher Verpflichtungen Ihnen gegenüber erfolgt (etwa um Ihnen Störungen mitzuteilen),
  • zur Aufdeckung oder zur Verhinderung technischer Probleme,
  • zum Schutz von Rechten, die unser Eigentum oder unsere Sicherheit, das Eigentum oder die Sicherheit unserer Nutzer oder der Öffentlichkeit betreffen, soweit gesetzlich zulässig und erforderlich.

(c) Aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO:

  • zur Erfüllung und Einhaltung von geltenden Gesetzen, Vorschriften, Rechtsverfahren oder vollstreckbaren behördlichen Anordnungen, die für Ströer verbindlich sind,
  • zur Aufdeckung, zur Verhinderung oder zur Bekämpfung von Rechtsverstößen, sofern MHA hierzu gesetzlich verpflichtet ist oder Dritte darauf einen Anspruch gegenüber MHA haben.

1.4 Mit wem teilen wir Ihre Daten?

Wir geben keine Ihrer Daten an Unternehmen, Organisationen oder Personen außerhalb von MHA weiter, außer:

(a) Mit Ihrer Einwilligung

Wir geben Ihre Daten an Unternehmen, Organisationen oder Personen außerhalb von MHA weiter, wenn wir hierfür Ihre Einwilligung erhalten haben.

(b) Für die Verarbeitung durch andere Stellen

Wir stellen Daten unseren Partnern, anderen vertrauenswürdigen Unternehmen oder Personen zur Verfügung, die diese in unserem Auftrag verarbeiten (z.B. Data Hosting Provider). Dies geschieht im Einklang mit dem geltenden Recht, sowie geeigneten Vertraulichkeits- und Sicherheitsmaßnahmen mit denen wir jederzeit den Schutz Ihrer Daten sicherstellen sowie im Fall der Auftragsverarbeitung auf der Grundlage unserer Weisungen. Diese Partner umfassen:

Adsquare (www.adsquare.com/)

Anbieter von Adsquare ist die adsquare GmbH, Saarbrücker Str. 36, 10405 Berlin, Deutschland. Adsquare setzt Technologien ein, um die Einblendung von Werbemitteln für den User auszusteuern und zu optimieren. Link Datenschutzhinweise: www.adsquare.com/privacy/ Link zum Opt.Out: www.adsquare.com/privacy/

Criteo (https://www.criteo.com/de/)

Criteo wird von der Criteo SA, 32 Rue Blanche, 75009, Paris bereitgestellt. Sie können der Erhebung bzw. Auswertung Ihrer Daten durch dieses Tool widersprechen, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Opt-Out Cookie herunterladen bzw. setzen und speichern: https://www.criteo.com/de/privacy/ . Die Webseite (jeweilige URL) nutzt Cookies/Advertising IDs für den Zweck der personalisierten Werbung. Das ermöglicht Criteo das Anzeigen von Werbebannern, welche auf die Interessen der User zugeschnitten sind. Retargeting Technologien verwenden Cookies oder Werbe-IDs, um Werbung basierend auf dem bisherigen Surfverhalten auf Partner-Webseiten und -Apps bereitzustellen. Weitere Informationen zu verwendeten Tracking-Technologien der Criteo-Partner finden Sie in den Criteo-Datenschutzbestimmungen: http://www.criteo.com/privacy/.

Die meisten interessenbezogenen Werbemaßnahmen können Sie auf folgenden Webseiten deaktivieren:
http://www.networkadvertising.org/choices/

http://www.youronlinechoices.com/

Emetriq (www.emetriq.com)

Anbieter von Emetriq ist die Emetriq GmbH, Steindamm 80, 20099 Hamburg, Deutschland. Emetriq setzt Technologien zur Steuerung von nutzungsbasierten Werbeeinblendungen ein. Link Datenschutzhinweise: www.emetriq.com/datenschutz/ Link zum Opt.Out: www.emetriq.com/opt-out/

mbr targeting (https://mbr-targeting.com/)

Anbieter ist die mbr targeting GmbH, Hobrechtstr. 65, 12047 Berlin, Deutschland. mbr targeting ist ein Anbieter für Data-Management Lösungen und Steuerung von nutzungsbasierten Werbeeinblendungen. Link Datenschutzhinweise: privacy.mbr-targeting.com Link zum Opt.Out: privacy.mbr-targeting.com

meetrics (https://www.meetrics.com)

Anbieter von Meetrics ist die Meetrics GmbH, Alexanderstraße 7 in 10178 Berlin, Deutschland. Meetrics setzt Analyse-Cookies ein, um das Nutzungsverhalten (z. B. geklickte Werbebanner, besuchte Unterseiten, Dauer der Video-Nutzung) unserer Nutzer aufzeichnen und in statistischer Form auswerten und validieren zu können. Da hierzu eine Anmeldung erforderlich ist kann ein Opt.Out auch nur auf der Webseite des Panel-Anbieters stattfinden. Nicht angmeldete Nutzer werden nicht erfasst. Datenschutzhinweise: www.meetrics.com/datenschutz/ Link zum Opt.Out: www.meetrics.com/datenschutz/

Nugg.ad (www.nugg.ad)

Anbieter von nugg.ad ist die nugg.ad GmbH, Rotherstraße 16, 10245 Berlin, Deutschland. Nugg.ad setzt Technologien zur Steuerung von nutzungsbasierten Werbeeinblendungen ein. Link Datenschutzhinweise: www.nugg.ad/de/datenschutz/allgemeine-informationen.html Link zum Opt.Out: nugg.ad/de/datenschutz/allgemeine-informationen.html

Permodo (http://permodo.com)

Anbieter von Permodo ist die PERMODO GmbH, Dachauerstrasse 15c, 80335 München, Deutschland. Permodo verarbeitet sogenannte Identifier zur Ausspielung von personalisierter Werbung. Link Datenschutzhinweise: permodo.com/de/privacy.html Link zum Opt.Out: permodo.com/optout/cookieOptOut.php

Seeding Alliance (https://seeding-alliance.de/)

Anbieter von Seeding Alliance ist die Seeding Alliance GmbH, Wichernstr. 34b, 21335 Lüneburg, Deutschland. Seeding Alliance setzt Technologien ein, um die Einblendung von Werbemitteln für den User auszusteuern und zu optimieren. Link Datenschutzhinweise: seeding-alliance.de/datenschutz/ Link zum Opt.Out: seeding-alliance.de/opt-out/

Ströer SSP (https://www.stroeer.de/konvergenz-konzepte/daten-technologien/stroeer-ssp.html)

Anbieter ist die Ströer SSP GmbH, St.-Martin-Str. 106, 81669 München, Deutschland. Die Ströer SSP stellt Online-Marketing-Lösungen bereit, insbesondere im Bereich Adserving, Auslieferung von Werbemitteln und als Marktplatz für digitale Werbemittel. Link Datenschutzhinweise: https://www.stroeer.de/fileadmin/de/Konvergenz_und_Konzepte/Daten_und_Technologien/Stroeer_SSP/Downloads/Datenschutz_Stroeer_SSP.pdf Link zum Opt.Out: ih.adscale.de/adscale-ih/oo

Twiago (https://www.twiago.com/)

Anbieter von Twiago ist die twiago GmbH, Gustav-Heinemann-Ufer 72b, 50968 Köln, Deutschland. Twiago setzt Technologien ein, um die Einblendung von Werbemitteln für den User auszusteuern und zu optimieren. Link Datenschutzhinweise: www.twiago.com/datenschutz/ Link zum Opt.Out: control.twiago.com/privacy.php

Yieldlove (https://www.yieldlove.com)

Anbieter von Yieldlove ist die Yieldlove GmbH, Kehrwieder 9, 20457 Hamburg, Deutschland. Yieldlove setzt Technologien ein, um die Einblendung von Werbemitteln für den User auszusteuern und zu optimieren. Link Datenschutzhinweise: www.yieldlove.com/cookie-policy Link zum Opt.Out: www.yieldlove.com/cookie-policy

(c) Aus rechtlichen Gründen