Sonneninsel Usedom

Sonneninsel Usedom

Reisepreis:

ab 1.329,- € für Abonnenten im DZ des 4*- Superior Upstalsboom Hotel Ostseestrand

ab 1.529,- € für Abonnenten im DZ des 4*- Superior Travel Charme Strandidyll

ab 1.629,- € für Abonnenten im DZ des Steigenberger Grandhotel & Spa Heringsdorf

Beschreibung:

Heringsdorf. Usedom ist Meer: Die Ostsee ist immer präsent und zieht magisch an. Man beobachtet die Wellen, die Seevögel, das Farbenspiel des Himmels und des Lichtes auf dem Wasser. Das malerische Kaiserbad Heringsdorf ist die Zierde der Insel und lädt mit seiner langen Strandpromenade und den historischen Seebrücken zum Flanieren und Verweilen ein.

Reiseverlauf:

20. September:

Bustransfer von Aachen und Düren zum Kölner Hbf. Weiterreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE RHEINGOLD
nach Stralsund. Bustransfer zu Ihrem Hotel.

21. September:

Am Vormittag starten Sie zu einem geführten Spaziergang mit einem Ortsführer. Ab Ihrem Hotel führt Sie der Weg u. a. über die Strandpromenade entlang der berühmten „Kaisermeile“. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

22. September:

Heute erwartet Sie ein besonderer Ausflug: Die Reise führt Sie in die alte Hansestadt Stettin, die Sie bei einem Rundgang erkunden werden. Stettins Altstadt wurde zur Jahrtausendwende wieder aufgebaut, schmucke Giebelhäuser säumen den Weg zum Altstädtischen Rathaus und zur Jakobskathedrale. Auf einem kleinen Plateau am Ufer der Oder überragt das Schloss der Pommerschen Herzöge die Altstadt.

23. September:

Bei der heutigen Inselrundfahrt lernen Sie Usedom genauer kennen. Genießen Sie die Fahrt nach Krummin mit seiner Klosterruine und der sehenswerten Kirche. Weiter geht es über Mellenthin in das Städtchen Usedom. In Karnin sehen Sie die Reste der Eisenbahnhubbrücke mitten im Peenestrom. Über Kamminke geht es durch die herrliche Insellandschaft zurück zum Hotel.

24. September:

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

25. September:

Das Ziel des heutigen Tagesausfluges ist Greifswald. Die bewegte Geschichte der Stadt wurde geprägt durch die Hanse sowie die Schwedenherrschaft und hat viele architektonisch und kulturhistorisch wertvolle Spuren hinterlassen. Sie besichtigen u. a. die Klosterruine Eldena, den Dom St. Nikolai und die Wieker Holzklappbrücke. Am späten Nachmittag bringt Sie der Bus zurück in Ihr Hotel.

26. September:

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

27. September:

Nach dem Frühstück erfolgt der Bustransfer zum Bahnhof nach Stralsund. Dort erwartet Sie der 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD für die Heimreise. Anschließend erfolgt der Rücktransfer vom Kölner Hbf nach Aachen und Düren.

Veranstalter:

AKE Eisenbahntouristik

Eingeschlossene Leistungen:

• Bustransfer ab/bis Aachen und Düren zum Kölner Hbf


•· Reisebegleitung ab/bis Aachen (ab 15 Pers.)


• An- und Abreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Sitzplatzreservierung, Aussichts-, Bar- und Speisewagen

• Bus- und Gepäcktransfer

• 7 Übernachtungen inkl. Halbpension


• Ortsrundgang durch Heringsdorf


• Tagesausflug nach Stettin mit Stadtführung


• Inselrundfahrt mit örtlicher Reiseleitung


• Tagesausflug nach Greifswald


• Persönliche AKE-Reiseleitung

Mehr von Aachener Nachrichten