Berlin: Winterurlaub wird teurer

Berlin: Winterurlaub wird teurer

Winterurlauber müssen in dieser Saison mit höheren Preisen rechnen.

Der starke Anstieg der Energie- und Rohstoffpreise mache auch der Tourismuswirtschaft zu schaffen, sagte der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK), Martin Wansleben, am Mittwoch bei der Vorstellung des aktuellen DIHK-Tourismusreports.

Viele Betriebe müssten daher die Preise erhöhen. Zudem verteuere die Luftverkehrsabgabe Flugreisen. Die Branche erwarte daher nach einem Rekordsommer 2011 nur ein leichtes Plus.

Nach der DIHK-Saisonumfrage unter Beherbergungs- und Gastronomiebetrieben, Campingplätzen, Reisebüros, -veranstaltern und Busunternehmen seien „die Gastgeber im Sauerland und Schwarzwald besonders optimistisch - im Gegensatz zu den Betrieben im Thüringer Wald”. Die Erwartungen im Städtetourismus seien hingegen „durchweg gut”, sagte Wansleben.

Mehr von Aachener Nachrichten