1. Leben
  2. Reisen

Berlin: Hotelkosten: Deutsche vergleichsweise knauserig

Berlin : Hotelkosten: Deutsche vergleichsweise knauserig

Deutsche sind beim Übernachten im Ausland eher knauserig. Lediglich 105 Euro gaben sie im Schnitt im vergangenen Jahr für ein Hotelzimmer aus. Damit belegen sie nur Platz 25 von 29 untersuchten Nationen, teilt das Buchungsportal Hotels.com mit, das eigene Daten ausgewertet hat.

<

p class="text">

Am spendabelsten sind die Japaner. Sie gaben im Ausland durchschnittlich 145 Euro für ein Zimmer aus. Auf Platz zwei folgten die Australier mit 136 Euro vor US-Amerikanern und Schweizern mit jeweils 133 Euro. Am wenigsten zahlten die Spanier .

(dpa)