Duisburg/Krefeld: A 59 in Duisburg am Wochenende voll gesperrt

Duisburg/Krefeld: A 59 in Duisburg am Wochenende voll gesperrt

Wegen Bauarbeiten an einem Tunnel ist die Autobahn A 59 in Duisburg von Freitagabend bis Montagmorgen in beide Richtungen gesperrt. Das teilte der Landesbetrieb Straßenbau am Donnerstag in Krefeld mit.

Umleitungen sind ausgeschildert. Noch an vier weiteren Wochenenden werden auf der Strecke Teile des Tunneldeckels aufgelegt und Asphaltarbeiten durchgeführt.

Mehr von Aachener Nachrichten