Salach: Abgerissene Gürtelschlaufe mit Knopflochstich festnähen

Salach : Abgerissene Gürtelschlaufe mit Knopflochstich festnähen

Die Gürtelschlaufen an Hosen reißen leicht ab. Denn man ruckelt den Gürtel darin zurecht oder zieht an ihnen den herunterrutschenden Bund immer wieder nach oben.

<

p class="text">

Die Gürtelschlaufe lässt sich dann am besten mit dem Knopflochstich der Nähmaschine und einem starken Faden wieder befestigen, rät die Initiative Handarbeit aus Salach (Baden-Württemberg). Vorbeugen lässt sich dem Schaden nach Ansicht der Experten nicht - außer indem man eben nicht mehr so fest an den Schlaufen zieht.

(dpa/tmn)
Mehr von Aachener Nachrichten