1. Leben
  2. Gesundheit

Gütersloh: Ohne Grippeimpfung steigt die Schlaganfallgefahr

Gütersloh : Ohne Grippeimpfung steigt die Schlaganfallgefahr

Im Herbst und Winter nimmt die Zahl von Schlaganfällen regelmäßig zu. Das könnte damit zusammenhängen, dass Infekte vermutlich Schlaganfälle begünstigen, erläutert die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe in Gütersloh.

Insbesondere Senioren könnten sich davor schützen, wenn sie sich gegen die Grippe impfen lassen.

Einige internationale Studien hätten ergeben, dass die Influenza-Impfung Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugt. Infektionen wie die Grippe führten offenbar dazu, dass das Blut stärker gerinnt. Das könne zur Folge haben, dass sich im Blut Klumpen bilden, die Gefäße verstopfen, die das Gehirn mit Blut versorgen.

(dpa)