1. Leben
  2. Gesundheit

München: Gymnastik ist auf wackliger Unterlage besonders effektiv

München : Gymnastik ist auf wackliger Unterlage besonders effektiv

Senioren können ihre Muskeln und Koordination am besten auf einer wackeligen Unterlage trainieren. Die Übungen sind unter anderem ideal, um während der Wintersportsaison fit zu bleiben.

Luftgefüllte Trainingskissen gibt es zum Beispiel im Sportfachgeschäft, eine zusammengerollte Gymnastikmatte reicht zur Not aber auch. Um Oberschenkel und Po zu kräftigen, machen Ältere eine Kniebeuge zur Seite, empfiehlt Oliver Schmidtlein, Physiotherapeut in München.

Dazu werden die Füße in Schrittstellung platziert. Der vordere Fuß wird auf das Luftkissen gestellt. Dann das vordere Knie langsam beugen, die Hände dabei nach vorne ausstrecken. Die Knie sollten dann kontrolliert wieder gestreckt werden. Insgesamt wiederholen Ältere die Übung am besten 15 Mal, bevor sie sich das andere Bein vornehmen.

Wer sich unsicher ist, ob die Übung auf wackligen Untergrund das Richtige ist, bespricht sich vorher besser mit seinem Arzt. Bei Gleichgewichtsproblemen kann auch ohne Luftkissen trainiert werden.

(dpa)