1. Leben
  2. Gesundheit

Düsseldorf: Diabetiker sollten jedes Jahr zum Augenarzt gehen

Düsseldorf : Diabetiker sollten jedes Jahr zum Augenarzt gehen

Diabetiker gehen möglichst einmal jährlich zum Augenarzt. Das gilt auch, wenn noch keine Schäden am Auge bekannt sind und der Patient gut sieht, teilt der Berufsverband der Augenärzte Deutschlands mit. Denn zu den schweren Folgen der Diabetes zählen der Graue Star und die diabetische Netzhauterkrankung.

<

p class="text">

Diese Krankheiten können zur Erblindung führen. Oft entstehen sie schleichend und werden vom Patienten nicht bemerkt. Im Frühstadium lassen sie sich allerdings noch gut behandeln - eine dauerhafte Sehbeeinträchtigung kann in der Regel vermieden werden.

(dpa)