1. Leben
  2. Gesundheit

Berlin: Depression im Alter kann zu Mangelernährung führen

Berlin : Depression im Alter kann zu Mangelernährung führen

Eine Depression kann gerade bei älteren Menschen zu weiteren gesundheitlichen Problemen führen. So ist ein mögliches Symptom Appetitlosigkeit - diese kann wiederum zu Mangelernährung führen.

<

p class="text">

Darauf weist die Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilenkunde (DGPPN) hin. Die mögliche Folge: Infektanfälligkeit, Schwäche sowie Stürze. Deshalb ist es wichtig, sich bei Anzeichen für eine Depression Hilfe zu holen. Deutlich gedrückte Stimmung, Antriebs- und Interesselosigkeit sind mögliche Warnzeichen (www.psychiater-im-netz.de).

(dpa)