Karlsruhe: Versicherungsvertrag kann auch per Fax gekündigt werden

Karlsruhe: Versicherungsvertrag kann auch per Fax gekündigt werden

Wer einen Versicherungsvertrag kündigen will, kann das auch per Fax tun.

Das hat das Oberlandesgericht Karlsruhe entschieden. Wer seine Kündigung per Fax versendet und einen Sendebericht bekommt, auf dem die Übertragung bestätigt wurde, der kann davon ausgehen, dass das Schreiben beim Empfangsgerät des Versicherers angekommen ist.

Sinnvoll ist es immer, die Versicherung frühzeitig per Fax zu kündigen und um eine Kündigungsbestätigung zu bitten.

Erhält man diese nicht, kann man immer noch vor Ablauf der Kündigungsfrist eine Kündigung per Einschreiben nachschieben. (AZ: 12 U 65/08)

Mehr von Aachener Nachrichten