Hamburg: Baugeldzinsen sinken weiter

Hamburg: Baugeldzinsen sinken weiter

Die Zinsen für Baukredite sind weiter gesunken. Der Durchschnittszins für ein zehnjähriges Hypothekendarlehen liegt inzwischen bei nur noch 3,56 Prozent

Dies meldete das „Hamburger Abendblatt” am Montag unter Berufung auf das Vergleichsportal der FMH-Finanzberatung. Vor drei Monaten waren es noch 4,09 Prozent. Vor vier Jahren waren es mehr als fünf Prozent. „Die Baugeldzinsen profitieren von der Staatsschuldenkrise in Europa”, wurde Max Herbst von der Finanzberatung zitiert.

Auf der anderen Seite der Medaille stehen steigende Immobilienpreise. So sagten die Landesbausparkassen (LBS) vor drei Wochen eine Preissteigerung bis zum Jahresende um drei Prozent voraus. Grund dafür sei das immer knappere Angebot an vielen Standorten, hieß es in einer Studie. Heiß begehrt seien beispielsweise gebrauchte Einfamilienhäuser in attraktiver Großstadtlage.

Mehr von Aachener Nachrichten