1. Leben
  2. Geld

Henstedt-Ulzburg: Auf Leistungsumfang achten: Reiseversicherung für chronisch Kranke

Henstedt-Ulzburg : Auf Leistungsumfang achten: Reiseversicherung für chronisch Kranke

Chronisch kranke Menschen müssen bei der Auslandreisekrankenversicherung genau hinschauen.

Sie sollten darauf achten, einen Anbieter zu wählen, der den Schutz nicht auf „unvorhergesehene”, „nicht absehbare” oder „akute” Erkrankungen beschränkt, rät Bianca Boss vom Bund der Versicherten. Findet sich kein Anbieter, der den chronisch Erkrankten versichert, sollte dieser seine gesetzliche Krankenkasse darüber informieren.

Denn bleiben die Versuche, sich privat für den Urlaub eine Versicherung zu besorgen, ohne Erfolg, übernimmt in der Regel die gesetzliche Krankenkasse den Schutz. Das sollte man sich aber vor der Reise bestätigen lassen.

(dpa)