1. Leben
  2. Geld

Frankfurt/Main: Anleger investieren mehr Geld in Publikumsfonds

Frankfurt/Main : Anleger investieren mehr Geld in Publikumsfonds

Anleger setzen wieder mehr auf Publikumsfonds. Nach Angaben des Bundesverbandes Investment und Asset Management BVI in Frankfurt sammelten die Fonds von Anfang Januar bis Ende Juni insgesamt 17,8 Milliarden Euro ein.

Im Vorjahreszeitraum konnten die Fonds insgesamt 15,6 Milliarden Euro an Zuflüssen registrieren, also etwa 2,2 Milliarden Euro weniger.

Am meisten investieren Anleger demnach in Mischfonds. Sie führen die Absatzliste mit Zuflüssen von 11 Milliarden Euro an, gefolgt von Rentenfonds mit 7,2 Milliarden Euro. Offene Immobilienfonds verzeichneten neue Mittel von 0,9 Mrd. Aus Aktienfonds wurden hingegen insgesamt 1,6 Milliarden Euro abgezogen.

(dpa)