1. Leben
  2. Familie

Berlin: Väter reduzieren nach der Elternzeit ihr Arbeitspensum

Berlin : Väter reduzieren nach der Elternzeit ihr Arbeitspensum

Gehen Väter in Elternzeit, kümmern sie sich auch nach der Rückkehr in den Job stärker um ihre Kinder. Im Schnitt reduzieren diese Männer ihre Arbeitszeit um 4,5 Stunden pro Woche. Das zeigt eine Analyse des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB).

Die Autorin Mareike Bünning wertete dafür unter anderem Daten aus dem Sozio-oekonomischen Panel von 2006 bis 2012 aus.

Um mehr Zeit für ihre Kinder zu haben, reduzieren Väter nicht nur ihre Arbeitszeit, sondern opfern auch etwas von ihrer Freizeit: Nach der Elternzeit verbringen sie durchschnittlich eine Stunde pro Werktag mehr mit ihren Kindern. Unberührt bleibt nach den Elternzeitmonaten nur eines: die Hausarbeit. Hier konnten die Wissenschaftler grundsätzlich nicht mehr Engagement feststellen. Stärker beteiligten sich später nur die Männer, deren Partnerin während ihrer Elternzeit gearbeitet hatte.

(dpa)