Bonn: Sicherheit für Kinder: Kampfkunst für schüchterne Kinder

Bonn: Sicherheit für Kinder: Kampfkunst für schüchterne Kinder

Bei der Auswahl einer Sportart zählt vor allem das Interesse des Kindes. Doch einige Sportarten eignen sich für manche Kinder besonders gut, erläutert die Bundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder in Bonn.

Übergewichtige Kinder seien zum Beispiel besonders gut beim Schwimmen oder Inline-Skaten aufgehoben, schüchterne bei einer Kampfsportart.

Aggressive Kinder lernten im Team, fair zu spielen und sich zu beherrschen. Eltern sollten bei der Auswahl aber keinen Druck ausüben und ihr Kind das Training mehrmals ausprobieren lassen.

Mehr von Aachener Nachrichten