1. Leben
  2. Familie

Baierbrunn: Rückzug von Freunden ist nach einer Trennung der falsche Weg

Baierbrunn : Rückzug von Freunden ist nach einer Trennung der falsche Weg

Endet eine Beziehung, ziehen sich viele zurück und versuchen, Trauer oder Wut mit sich auszumachen. Das hilft in der Regel jedoch nicht, um über das Erlebte hinwegzukommen. Besser sei es, sich mit Freunden zu treffen und die Trennung zu besprechen, rät Mathias Jung.

<

p class="text">

Er ist Paartherapeut am Gesundheitszentrum Dr.-Max-Otto-Bruker-Haus in Lahnstein. Das helfe dabei, das Erlebte zu verarbeiten und daraus zu lernen. Gut sei auch, eine Bilanz der Beziehung zu ziehen, so der Experte in der Zeitschrift „Apotheken Umschau”. Wer erkannt hat, welchen Beitrag er zum Scheitern der Beziehung geleistet hat, könne die gemachten Fehler bei der nächsten Partnerschaft vermeiden.

(dpa)