1. Ratgeber
  2. Familie

Perfekte Überraschungen: Ideen für die Familienfeier

Perfekte Überraschungen : Ideen für die Familienfeier

Manchmal wird eine Familienfeier schon mit einer kleinen Idee zur außergewöhnlichen Party. Das muss gar nicht viel Arbeit machen - wichtig sind ein bisschen Kreativität und viel Liebe zum Detail.

Privatkonzert mit Heimvorteil

Seit einigen Jahren liegen Wohnzimmerkonzerte voll im Trend. Sie machen Livemusik erst so richtig greifbar und sind als Überraschungseinlage auf dem Programmplan besonders wirkungsvoll. Mehr als ein Wohnzimmer und ein paar Sitzgelegenheiten werden dafür nicht gebraucht: Schließlich liegt der Charme der Wohnzimmerkonzerte darin, dass alle Gäste einfach ein wenig enger zusammenrücken. Die Bühne entfällt ganz und damit auch die Kluft zwischen Musiker und Zuhörern. Das schafft ein völlig neues Musikerlebnis - unverfälscht, hautnah und authentisch.

Camping im Garten

Ist der eigene Garten groß genug, kann ein gemeinsames Garten-Camping zum einzigartigen Erlebnis werden: Dazu gehören bloß ein paar Zelte, Spiele für draußen und Mahlzeiten, die sich leicht transportieren lassen. Am Lagerfeuer lassen sich gemütlich ein paar Marshmallows oder Stockbrot rösten. Und falls es ein musikalisches Talent in der Familie gibt, stehen die Chancen gut für ein paar familiäre Gitarrenklänge und Songwünsche unterm Sternenhimmel.

Tipp: Einfach ein paar Einwegkameras an die Gäste verteilen und gemeinsam kreativ werden! Am Ende der Feier werden die Kameras eingesammelt. Aus den Schnappschüssen lässt sich hier beispielsweise ein schönes Fotobuch als persönliches Geschenk gestalten, das man beim nächsten Anlass überreichen kann.

Spaß unter freiem Himmel

Dosenwerfen, Entchenangeln, ein Lottoriestand, Puppentheater für die Kleinen oder ein Kuchenwettbewerb für die Älteren: Ein Kirmes-Stand lässt sich einfach auf die Beine stellen und stellt eine wirkungsvolle Überraschung für eine Familienfeier dar. Gibt es keinen Garten, dann ist solch ein Fest auch ganz einfach im Park veranstaltet: Sandwiches, Kuchen oder Pasteten lassen sich wunderbar transportieren und auf Decken oder Klappstühlen verzehren. Dazu ein improvisiertes Theaterstück für die Kleinen, ein herumgereichter Lostopf, eine Slackline und ein bisschen Musik: So gelingt ein vergnüglicher und lockerer Nachmittag im Kreise der Familie - ganz ohne lange Vorbereitung.

DIY für Erwachsene

Basteln hat schon auf Kindergeburtstagen Spaß gemacht - warum sollte man dafür zu alt werden? Sei es das Aufpeppen von IKEA-Produkten, das Herstellen eines Türkranzes oder das Zimmern eines Vogelhäuschens oder eines Bienenhotels: Beim Werkeln an kreativen Do-It-Yourself-Projekten entsteht nicht nur gemeinsamer Schaffensgeist, sondern auch ein entspannter Rahmen für lockere Unterhaltungen. Als besondere Überraschung lassen sich Künstler buchen, die Workshops anleiten und besonders kreative Bastel-Ergebnisse garantieren.

Für Abenteurer: Geocaching

Gemeinsam auf Entdeckungstour gehen und über GPS einen Schatz finden: So geht Schnitzeljagd heute. Beim Geocaching werden Verstecke anhand geographischer Koordinaten im Internet veröffentlicht und können dann mit Hilfe eines GPS-Empfängers aufgespürt werden. Alternativ lässt sich Geocaching auch bei speziellen Anbietern buchen, die die Teilnehmer dann mit dem nötigen Equipment ausstatten. So gelingt ein maximaler Überraschungs-Effekt mit minimalem Aufwand.

Escape Games und Krimi-Dinner

Eine echte Herausforderung für Verstand und Teamgeist bietet ein Escape Room: Die Gäste werden gemeinsam in einen Raum eingeschlossen und haben genau eine Stunde Zeit, daraus zu entkommen. Um das zu schaffen, müssen gemeinsam Rätsel, Suchspiele oder Puzzle gelöst werden.

In einer vereinfachten Form gibt es Escape Games auch fürs Wohnzimmer - ebenso wie Krimi-Dinner-Spiele: Dabei wird ein selbst bereitetes Menü mit einem spannenden Rollenspiel verbunden. Während des Essens geschieht ein "Mord", den alle gemeinsam aufklären müssen. Dazu erhält jeder Gast zu Beginn eine eigene fiktive Rolle mit neuem Namen - so werden peinliche Gesprächspausen ebenso wie heikle Themen beim Familientreffen garantiert vermieden.