1. Leben
  2. Familie

Berlin: Mit Kindern klare Regeln für das Smartphone aufstellen

Berlin : Mit Kindern klare Regeln für das Smartphone aufstellen

Bekommen Kinder das erste eigene Handy, machen Eltern mit ihnen gemeinsam am besten einige Regeln aus. Beim Essen oder bei den Hausaufgaben beispielsweise sollten Kinder das Telefon aus der Hand legen.

Darauf weist die Initiative „Schau hin! Was dein Kind mit Medien macht” hin. Verbote seien nicht hilfreich. Eltern sollten sich aber dafür interessieren, womit sich die Kinder beschäftigen und mit wem sie sich per SMS oder Messenger austauschen.

Vor allem bei Smartphones sollten Eltern mit ihren Kindern über den richtigen Umgang mit persönlichen Daten sprechen. So können Eltern ihren Kindern bewusstmachen, dass sie Fotos oder den eigenen Standort nicht über das mobile Netz weitergeben sollten.

Die Initiative „Schau hin!” empfiehlt Kindern, erste Erfahrungen mit dem Handy der Eltern zu sammeln. Ab neun Jahren könnten sie ein eigenes Handy bekommen, mit zwölf Jahren das erste Smartphone.

(dpa)