1. Leben
  2. Familie

Berlin: Kinder lernen Geschichtliches am besten spielerisch

Berlin : Kinder lernen Geschichtliches am besten spielerisch

Was in den Medien passiert, bleibt Kindern nicht verborgen. So haben viele derzeit sicher Fragen zu den Berichten zu „25 Jahre Deutsche Einheit”. Eltern sollten darauf eingehen und eventuell in Fernsehen und Internet nach kindgerechten Informationen suchen.

Diese können sie dann gemeinsam mit dem Nachwuchs anschauen, empfiehlt die Initiative „Schau hin! Was dein Kind mit Medien macht”. Gerade Kinder im Grundschulalter lernen Geschichtliches am besten spielerisch kennen.

So helfen etwa Angebote mit Bildern, kurzen Filmen, Rätseln oder Mitmachangeboten. Auf mehreren Kinderseiten wie etwa hanisauland.de oder nachrichten-im-bild.de bekommen Kinder Informationen rund um die Themen DDR und Wiedervereinigung.

(dpa)