Köln: Heuschnupfen: Kind nach Spielen im Freien Kleidung wechseln

Köln: Heuschnupfen: Kind nach Spielen im Freien Kleidung wechseln

Leidet ihr Kind unter Heuschnupfen, sollten Eltern die Pollenflugvorhersage im Blick haben. Daran können sie erkennen, wann der Pollenflug gering ist und ihr Kind am besten draußen spielt, erklärt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) in Köln.

Das sei zum Beispiel auch bei windstillem Wetter und nach Regen der Fall. In ländlichen Gebieten sei die Pollenkonzentration morgens am höchsten, in Städten in den Abendstunden. Das sollte zu Hause beim Lüften beachtet werden.

Spielt das Kind draußen, wechselt es danach besser seine Kleidung. Diese Sachen sollte nicht im Schlafzimmer liegen. Gut sei auch, dem Kind nach dem Aufenthalt im Freien abends die Haare zu waschen. So könnten sich die Pollen aus den Haaren nicht im Kopfkissen festsetzen, so die BZgA.

Mehr von Aachener Nachrichten