1. Leben
  2. Familie

Berlin: Eltern sollten Sperren zum App-Kauf einrichten

Berlin : Eltern sollten Sperren zum App-Kauf einrichten

Bekommen Kinder Smartphones oder Tablets in die Hand, sollten Eltern auf den Geräten Sperren zum App-Kauf einrichten. Das funktioniert bei iOS in den Einstellungen per Sperrcode. Darüber können Eltern in den Einschränkungen den Punkt „App-Installation” abwählen, erklärt die Initiative „Schau hin! Was dein Kind mit Medien macht”.

Wichtig sei, unter „Kennwort erforderlich” den Punkt „Sofort” auszuwählen. Die zum App-Kauf notwendige Apple-ID sollte Kindern grundsätzlich nicht zugänglich sein.

Bei Android lässt sich in den Einstellungen von Google Play ein Code zur App-Installation festlegen. Zudem kann man den Angaben nach über den Menüpunkt „Filter für Inhalte” einstellen, welche Anwendungen und Spiele installiert werden dürfen.

(dpa)