1. Leben
  2. Familie

München: Blickkontakt am Zebrastreifen: So kommen Kinder sicher zur Schule

München : Blickkontakt am Zebrastreifen: So kommen Kinder sicher zur Schule

Vorm Überqueren eines Zebrastreifens suchen Kinder am besten noch einmal den Blickkontakt zu den Autofahrern. Eltern sollten ihnen dieses Verhalten einschärfen, wenn sie gemeinsam den Schulweg üben. Zu der Lernstunde gehört auch: Vor jedem Betreten der Straße stehenbleiben und erst nach links, dann nach rechts, und abschließend noch einmal nach link schauen, empfiehlt der TÜV Süd.

<

p class="text">

Mit dem Rad sollten Schulanfänger übrigens nicht unterwegs sein: Selbst wenn sie zu Hause scheinbar schon sicher ums Haus fahren, sind sie im Straßenverkehr noch zu schnell überfordert. Ist der Schulweg sonst zu lang, steigen die Kinder also besser auf den Schulbus um. Auch Hin- und Rückweg zur Haltestelle und das Ein- und Aussteigen trainieren Eltern dann am besten noch einmal mit ihrem Nachwuchs.

(dpa)