1. Leben
  2. Familie

Mainz: Alles über Taifun „Haiyan” für Kinder im Netz

Mainz : Alles über Taifun „Haiyan” für Kinder im Netz

Am 8. November ist der Wirbelsturm „Haiyan” über die Philippinen gefegt und hat viele Häuser und Straßen zerstört. Alles rund um den Taifun und wer den Menschen nun in ihrer Not hilft, erklärt die Seite Hanisauland.de. Auf Tivi.de können Kinder nachlesen, wie Wirbelstürme entstehen.

Dort steht auch, wann ein Wirbelsturm Hurrikan, Taifun oder Zyklon heißt. Beide Seiten wurden von Klick-Tipps.net ausgewählt. Dieser Dienst wird unter anderem von Jugendschutz.net getragen.

Wer sich große Sorgen um die Menschen auf den Philippinen macht, sollte mit Eltern oder Lehrern über seine Ängste sprechen. Eine gute Hilfe ist auch die Nummer gegen Kummer (Tel.: 0800/1110333), unter der Kinder mit professionellen Helfern sprechen können.

(dpa)