1. Leben
  2. Bildung und Beruf

Nürnberg: Neue Ausbildungsordnung für Veranstaltungstechniker

Nürnberg : Neue Ausbildungsordnung für Veranstaltungstechniker

Die Ausbildung für Veranstaltungstechniker soll sich zum 1. August 2016 ändern. Darauf weist die Bundesarbeitsagentur in Nürnberg hin. Anders als bisher sollen Auszubildende künftig keine Schwerpunkte mehr wählen können.

<

p class="text">

Bisher stehen hier Aufbau und Durchführung sowie Aufbau und Organisation zur Verfügung. Außerdem gibt es neue Ausbildungsinhalte, die durch die Digitalisierung notwendig geworden sind. Es geht etwa um neue Mediensysteme. Die Ausbildung dauert drei Jahre. Jugendliche lernen zum Beispiel bei Messeveranstaltern oder Eventagenturen.

(dpa)