1. Leben
  2. Bauen und Wohnen

Osnabrück: Vor energetischer Sanierung: Vergleich von drei Angeboten optimal

Osnabrück : Vor energetischer Sanierung: Vergleich von drei Angeboten optimal

Auch wenn der Handwerker des Vertrauens ein gutes Angebot macht, sollten Hausbesitzer vor einer energetischen Sanierung drei Angebote verschiedener Firmen einholen und vergleichen. Dazu rät die Deutsche Bundesstiftung Umwelt in Osnabrück.

Da an größeren Sanierungen eines Gebäudes mehrere Gewerke beteiligt sind, sollte ein Architekt, Bauingenieur, Energieberater oder Projektleiter die Aufsicht übernehmen.

Sie können auch schon beim Bewerten der Angebote hilfreich sein. Manche Förderungen, etwa die der KfW-Bank und der Landesförderinstitute in Berlin, Thüringen, Baden-Württemberg, Bayern und Niedersachsen, bezuschussen diese Betreuung.

(dpa)