1. Leben
  2. Bauen und Wohnen

Möbel sicher versenden: so funktioniert's!

So funktioniert's : Möbel sicher versenden

Wer ein Möbelstück von einem Ort zum nächsten transportieren möchte, kann das Mobiliar mit einer Spedition oder einem Paketdienst versenden. Abhängig von der Größe und dem Gewicht des jeweiligen Möbelstücks, muss die Verpackung den individuellen Erfordernissen des Transportguts angepasst werden.

Möchten Kunden beim Versand deshalb auf Nummer sicher gehen, empfiehlt es sich, sich für den Versand an einen Spezialisten zu wenden.

Die Verpackung dem jeweiligen Möbelstück anpassen

Möbel sind groß. Möbel sind sperrig. Hinzu kommt, dass kein Möbelstück wie das andere ist. Umso wichtiger ist es deshalb, jeweils individuelle Erfordernisse in die Wahl einzubeziehen. Zur Auswahl stehen Versandoptionen in einem Karton, auf einer Palette oder in einer Verpackung. Diese Entscheidung hängt von der jeweiligen Größe und Beschaffenheit des Sperrguts ab. Experten von Versandunternehmen empfehlen, Schubladen oder anderweitiges bewegliches Transportgut jeweils mit einem Klebeband abzusichern. Besteht diese Möglichkeit nicht, sollten bewegliche Teile einfach herausgenommen werden.

Kanten und Ecken speziell absichern

Außerdem ist es wichtig, dass Kanten und Ecken von Möbeln noch einmal gesondert abgesichert werden. In diesen Bereichen des Mobiliars ist die Gefahr für etwaig auftretende Beschädigungen besonders hoch. Umso wichtiger ist es deshalb, für den Kantenschutz auf dicke Pappe, Styropor oder Luftpolsterfolie zurückzugreifen. Ein Versand mit einer Palette ist bei Möbeln genau dann ratsam, wenn die Möbelstücke besonders kompakt oder schwer sind. Hierfür sind Stretchfolien sowie Einwegpaletten von Nöten. Wird ein größeres Möbelstück außerdem auf einer Palette von A nach B transportiert, bietet ein Zurrgurt den notwendigen Halt.

Paketdienst oder Spedition? Das Gewicht entscheidet!

Sind die Möbelstücke nur maximal 31,5 Kilogramm schwer, ist ein relativ günstiger Versand über einen Paketdienst möglich. Allerdings unterscheiden sich Preisvorgaben und maximale Abmessungen hierbei von Anbieter zu Anbieter. Sind die Möbel wie Sofas nur für einen Transport über eine Spedition geeignet, ist ein Preisvergleich im Vorfeld empfehlenswert. Mit diesen Services haben potentielle Kunden die Möglichkeit, die günstigsten Tarife für eigene Belange auszuwählen.

(vo)