1. Leben
  2. Bauen und Wohnen

Berlin: Mit Streitaxt und Kleinkind: Blog stellt Künstlerwohnungen vor

Berlin : Mit Streitaxt und Kleinkind: Blog stellt Künstlerwohnungen vor

Die Wohnungen von Kreativen und Künstlern sind oft selbst Kunstwerke: Ein mutiger Mix aus Sperrmüll und Designermöbeln, Kitsch und Minimalismus. Anhand von Dutzender Fotos stellen die Betreiber des Blogs Freundevonfreunden.de solche Räume und ihre Bewohner regelmäßig vor.

Zu vielen Möbeln oder Gegenständen gibt es mehr Informationen, wenn man mit dem Mauszeiger über Buttons an den entsprechenden Stellen im Bild fährt. Die Fotos zeigen viele ungewöhnliche bis kuriose Details in den Räumen - besonders gern auch die Buchrücken im Regal, die oft viel über die Bewohner aussagen. Die Modedesignerin Helga Ruthner etwa stellt ihre unkonventionell eingerichtete Altbauwohnung in Wien vor. Ruthner hat viele alte Möbel. Einige sehen sehr hochwertig aus, andere wie vom Flohmarkt. Auf einem der Fotos hat die Künstlerin ihren kleinen Sohn im Arm - und in der anderen Hand eine Streitaxt.

Obwohl die Blog-Macher in Berlin sitzen, sind alle Texte auf Englisch, es gibt keine Übersetzungsfunktion. Ältere Beiträge bieten ausschließlich Einblicke in Wohnungen der deutschen Hauptstadt, neuere liefern auch Einblicke in Wohnungen in anderen Weltstädten. Das Blogger-Team stellt nach eigenen Angaben nur Bekannte und Freunde vor.

www.freundevonfreunden.com

(dpa)