Innovative Ideen für Wandverkleidungen

Mehr als Raufasertapete : Innovative Ideen für Wandverkleidungen

In vielen Häusern und Wohnungen sind Wände zumeist recht dezent gestaltet. Wer seine kreativen Ideen jedoch an den eigenen vier Wänden - so wortwörtlich - ausleben möchte, muss natürlich nicht zwangsläufig auf Raufasertapete als Klassiker zurückgreifen.

Es gibt eine Vielzahl anderer innovativer Ideen, um Wände stilvoll in Szene zu setzen.

Wände aus Holz liegen voll im Trend

Für viele Menschen haftet eine Wandverkleidung aus Holz noch immer der Ruf an, spießig und auch irgendwie altbacken zu sein. Doch Wandpaneele aus Laminat beweisen, wie wirkungsvoll das Naturmaterial an der Wand eine angenehme Raumatmosphäre erzeugt. Im Zusammenspiel mit schicken Möbeln oder klaren Linien ziehen Wände aus Holz mit einem frischen Gesamtbild die Blicke auf sich. Ebenfalls im Trend befinden sich Naturfasern, die den aktuellen Nerv der Zeit treffen. Aus Naturfasern wie Jute, Kork oder Sisal gestaltete Wände beeindrucken mit ihrer außergewöhnlichen Oberflächenstruktur, die Räumen Persönlichkeit verleihen.

Mosaikfliesen sind nicht nur im Bad ein Hingucker

Mosaikfliesen sind als Wanderverkleidung ebenfalls angesagter als jemals zuvor. Zumeist werden die kleinen Fliesen zwar in Badezimmern verwendet. Doch auch an anderen Wänden hinterlassen die Mini-Fliesen einen edlen Eindruck. Mosaikfliesen sind in unzähligen Farb-, Form- und Designvariationen erhältlich. Dadurch fällt es nicht schwer, die passenden Fliesen ganz nach eigenem Geschmack zu finden. Stein ist ein weiteres beliebtes Material, das als Basalt, Marmor, Schiefer oder Ziegel eine ausgezeichnete Figur macht. Diese Wandverkleidungen bereichern das moderne Interior-Design und verleihen jedem Raum das gewisse Etwas. Eine Besonderheit ist die Wandelbarkeit des Materials. Je nach Steinart erzeugen die Verkleidungen industrielles, elegantes, rustikales oder auch natürliches Flair.

Luxuriöses Ambiente durch Ornament-Tapeten

Eine Ornament-Tapete ist zwar bei genauerer Betrachtung auch nur eine Tapete. Doch im Gegensatz zur einfachen Raufaserversion verbreitet diese Wandverkleidung weit mehr als einen Hauch von Eleganz. Eine Ornament-Tapete beeindruckt mit einem luxuriösen Erscheinungsbild, bei dem Seide, Satin und Samt fließend ineinander übergehen - ein Anblick mit Wow-Faktor. Es gibt viele gute Möglichkeiten, um Wände zum Strahlen zu bringen. Schließlich sind Kunstwerke im 3D-Format, individuelle Wand-Tattoos oder Fototapeten weitere interessante Optionen der Wandgestaltung. Somit können Wände tatsächlich ganz nach eigenem Geschmack verfeinert werden.

(vo)
Mehr von Aachener Nachrichten