1. Leben
  2. Bauen und Wohnen

Kiel: Baumängel: Keine sofortige Kündigung des Vertrags möglich

Kiel : Baumängel: Keine sofortige Kündigung des Vertrags möglich

Bauherren können den Vertrag mit der Baufirma nicht ohne Weiteres kündigen. Das gilt auch, wenn sich im Laufe der Bauzeit erhebliche Mängel zeigen.

<

p class="text">

Darauf weist die Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer in Kiel hin. Die Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen - Teil B (VOB/B) besagt, dass man der Baufirma eine angemessene Frist gesetzt muss, in der die Mängel beseitigt werden können. Zusätzlich muss in dem Schreiben aber auch die Kündigung angedroht werden. Wenn der Bauherr diese Androhung unterlässt, bleibt er auf den Mehrkosten sitzen.

(dpa)