1. Leben
  2. Auto

Bad Windsheim: Spraydosen können im aufgeheizten Auto zu Bomben werden

Bad Windsheim : Spraydosen können im aufgeheizten Auto zu Bomben werden

Spraydosen sollten im Sommer nicht im Auto herumliegen. Das gilt auch für Flaschen mit kohlensäurehaltigen Getränken.

Heizt sich der Fahrzeuginnenraum auf mehr als 50 Grad auf, kann durch die Wärme der Druck zum Beispiel in Deo- und Haarspraydosen oder Glasflaschen so stark ansteigen, dass sie explodieren, warnt der Auto- und Reiseclub Deutschland (ARCD).

Wird ein Auto im prallen Sonnenschein geparkt, sind 50 Grad und mehr schnell erreicht.

(dpa)