1. Leben
  2. Auto

Stuttgart: Mercedes arbeitet an SLS-Nachfolger GT

Stuttgart : Mercedes arbeitet an SLS-Nachfolger GT

Mercedes hat die Arbeit an einem Nachfolger des SLS bestätigt. Der Sportwagen Mercedes GT soll den Flügeltürer ablösen, erklärte das Unternehmen. Auf dem Gelände des Werkstuners AMG fahren bereits erste Prototypen des Coupés. Bereits vor einigen Wochen hatten Autozeitschriften über die Pläne für das neue Modell berichtet.

<

p class="text">

Demnach soll der GT kleiner, leichter und billiger als der SLS werden und in Konkurrenz zum Porsche 911 treten. Der GT soll keine Flügeltüren haben. Als Antrieb wird über eine neue Generation von V8-Motoren spekuliert, die nur noch 4,0 statt 6,2 Liter Hubraum haben und dafür mit zwei Turboladern bestückt werden. Mercedes bestätigte diese Details bislang nicht.

(dpa)