München: Dieselpreis im Oktober auf neuem Höchstwert

München: Dieselpreis im Oktober auf neuem Höchstwert

Dieselkraftstoff hat im Oktober so viel gekostet wie noch nie in diesem Jahr. Am 28. Oktober wurde mit 1,484 Euro pro Liter das bislang höchste Tagesmittel erreicht, wie der ADAC am Mittwoch in München mitteilte.

Auch im Monatsdurchschnitt mussten Dieselfahrer mehr für ihren Sprit bezahlen als im September. Der bundesweite Monatsdurchschnitt lag mit 1,437 Euro um 1,6 Cent höher als im Vormonat.

Super E10 kostete im Oktober im Monatsdurchschnitt 1,522 Euro und somit 2,3 Cent weniger als im September. Im Verlauf des Monats betrug somit die Preisdifferenz zwischen dem billigsten und dem teuersten Tag bei Benzin 6,9 Cent, bei Diesel dagegen 11,6 Cent.

Mehr von Aachener Nachrichten