1. Leben
  2. Auto

Stuttgart: Automobilclub ACE: Deutliche Unterschiede bei Abschleppkosten

Stuttgart : Automobilclub ACE: Deutliche Unterschiede bei Abschleppkosten

Falschparker müssen für abgeschleppte Autos laut Automobilclub ACE in einigen deutschen Städten besonders tief in die Tasche greifen. So seien in Hamburg mindestens 260 Euro fällig, während auf Falschparker in Aachen halb so hohe Kosten ab 134 Euro zukämen, teilte der Auto Club Europa am Samstag in Stuttgart mit.

Der „Bild”-Zeitung (Samstag) sagte ACE-Sprecher Rainer Hillgärtner: „Es ist schon sehr auffällig, wie unterschiedlich hoch die Gebühren ausfallen, obwohl der Kostenaufwand beim Abschleppen in der Stadt überall in etwa gleich sein dürfte.”

Bei den Kosten summieren sich laut ACE das Verwarnungs- oder Bußgeld, der vom abschleppenden Unternehmen berechnete Preis, die Gebühr zur Abholung sowie die von der Stadt erhobene Verwaltungsgebühr. „In Hamburg kann das an einem Werktag samt Bußgeld zusammen Kosten in Höhe von 310 Euro verursachen”, hieß es.

(dpa)