Düren: Polizei erwischt Einbrecher im siebten Stock

Düren: Polizei erwischt Einbrecher im siebten Stock

Noch am Tatort klickten in der Nacht zum zweiten Weihnachtsfeiertag für einen jungen Dürener die Handschellen. Er war in eine Wohnung im siebten Obergeschoss eines Hauses am Miesheimer Weg eingebrochen.

Eine aufmerksame Bewohnerin hatte den 17-Jährigen gegen 0.20 Uhr beobachtet und die Polizei gerufen. Die am Tatort eintreffenden Besatzungen mehrerer Streifenwagen konnten den jugendlichen Einbrecher noch in der Wohnung festnehmen.

Bei seiner Durchsuchung wurde gestohlener Schmuck gefunden. Zudem lag bereits ein Haftbefehl gegen ihn vor.

Mehr von Aachener Nachrichten