Getötete Jounralisten: Die für die Wahrheit sterben

Kostenpflichtiger Inhalt: Getötete Jounralisten : Die für die Wahrheit sterben

49 Reporter sind 2019 wegen ihres Berufs ermordet worden – 29 davon in scheinbar friedlichen Ländern. Das ist die bedrückende Bilanz der Organisation Reporter ohne Grenzen. Jeder ist einer zu viel.