Bevorstehender Bundesparteitag: SPD will lieber reden als revoltieren

Kostenpflichtiger Inhalt: Bevorstehender Bundesparteitag : SPD will lieber reden als revoltieren

Die SPD-Spitze will es auf dem bevorstehenden Bundesparteitag offenbar doch nicht auf ein rasches Ende der Großen Koalition ankommen lassen. Selbst Juso-Chef Kevin Kühnert mahnte am Mittwoch zur Mäßigung.