Krebserkrankung: Schwesig kämpft und macht so anderen Mut

Kostenpflichtiger Inhalt: Krebserkrankung : Schwesig kämpft und macht so anderen Mut

Es ist halb elf am Dienstagvormittag, als sich die ersten Eilmeldungen verbreiten: Manuela Schwesig hat Brustkrebs. Sie gebe deswegen den kommissarischen SPD-Vorsitz auf, den sie erst Anfang Juni mit Malu Dreyer und Thorsten Schäfer-Gümbel übernommen hatte.