Los Angeles: Tina Turners Tod auf Twitter ist eine Ente

Los Angeles: Tina Turners Tod auf Twitter ist eine Ente

Tina Turner (72), Sängerin, ist entgegen mehrerer Meldungen auf „Twitter” nach wie vor quicklebendig. Ein Sprecher Turners wies laut dem US-Promi-Portal „E!online” Gerüchte über den Tod der 72-Jährigen zurück und stellte klar, dass die Sängerin noch lebt und es ihr gut geht.

Auch CNN-Reporterin Deborah Feyerick bestätigte auf „Twitter”: „Sie war nicht tot am Sonntag, sie war nicht tot am Donnerstag, sie ist auch heute nicht tot. Eines Tages wird es wahr sein, aber nicht diese Woche.”

Am 9. Juni gab es zahlreiche Tweets, dass Turner gestorben sei. Wie das Gerücht in Umlauf kam, ist unklar.

Mehr von Aachener Nachrichten