München: Sharon Stone findet Männer nicht mehr so anziehend wie früher

München: Sharon Stone findet Männer nicht mehr so anziehend wie früher

Schauspielerin Sharon Stone kann dem Altern positive Seiten abgewinnen.

„Mit dem Älterwerden entferne ich mich einfach mehr und mehr von dem anstrengenden Zustand, alle fünf Minuten von einem Mann umschwirrt zu sein”, sagte die 53-Jährige dem Magazin „Elle” laut Vorabbericht vom Montag. „Ich fühle mich sicher und aufgehoben in diesem Sattheitsgefühl.”

Zwar möge sie Männer immer noch, „aber sie haben nicht mehr diese magnetische Anziehungskraft auf mich.” Eine Frau in ihrem Alter kenne alle Spielchen und Tricks, habe alle Sätze schon mal gehört.