Los Angeles: Salma Hayek wird von Töchterchen aufgemuntert

Los Angeles: Salma Hayek wird von Töchterchen aufgemuntert

Salma Hayek (45), mexikanische Schauspielerin, wird von ihrem Töchterchen Valentina öfters zum Lachen gebracht.

Dem US-Magazin „InStyle” berichtete sie in einem Interview: „Eines Morgens hatte ich wieder mal einen Jetlag. Ich lag noch im Bett, als ich jemanden ins Zimmer rennen hörte. Valentina sprang auf mein Bett und umarmte mich. Ich fragte sie: Was machst du? Du hast mich erschreckt! Sie kicherte und sagte zu mir: Du brauchtest dringend meine Energie. Ich war so überrascht, dass sie das sagte. Eine Vierjährige!”

Hayek fügte hinzu: „Sie hatte so recht.” Hayek und ihr Ehemann, der französische Milliardär François-Henri Pinault, teilen ihr Leben zwischen Paris und Los Angeles auf und müssen demzufolge oft hin und her fliegen.

Mehr von Aachener Nachrichten